Musik /

Lady Gaga

Lady Gaga

 Ich würde gerne einen Text über die amerikanische Popsängerin und Songwriterin
Stefani Germanotta schreiben, besser bekannt als Lady Gaga.

Lady Gaga

user profile picture

AnnalenaKnows

368 Followers

Teilen

Speichern

22

 

8/9/10

Präsentation

Leben und Hintergrunde, Musik & Bewertung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Ich würde gerne einen Text über die amerikanische Popsängerin und Songwriterin Stefani Germanotta schreiben, besser bekannt als Lady Gaga. Geboren wurde sie am 28. März 1986 in Yonkers bei New York, ging auf eine katholische Mädchenschule und studierte später Musik. Mit dem Künstlernamen Lady Gaga startete sie 2007 erste Auftritte in Dance-Clubs. Als sie 2008 nach LA zog, um ihr Debütalbum ,,The Fame" fertigzustellen und zu veröffentlichen, erreichte sie ihren internationalen Durchbruch. Sie fing an, sich durch ihren außergewöhnlichen und extrem schrillen Style, von allen anderen Künstlern abzuheben, und wurde dadurch nur noch erfolgreicher. Seitdem veröffentlichte sie weitere vier Alben, erhielt zig Preise und stieg sogar ins Schauspielbusiness ein. Mit Erfolg, denn erst letztes Jahr erhielt sie für den Titelsong „Shallow“, in dem Film „A Star is Born", in dem sie die Hauptrolle spielte, sogar einen Oscar. Allerdings achte ich nicht nur ihren extremen Erfolg und die steile Karriere, sondern trotz welchen Umständen sie das alles geschafft hat. Schon in der Highschool wurde sie schwer gemobbt, es wurden sogar Hassgruppen im Internet gegen sie erstellt. Außerdem kommt sie aus ärmlichen Verhältnissen, musste sich am Anfang ihrer Karriere sogar als Go Go-Tänzerin über Wasser halten, da sie keinerlei finanzielle Unterstützung von ihrer Familie erhielt. In späteren Interviews spricht sie sich immer wieder gegen Mobbing aus und versucht jungen Menschen,...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

die sich in der gleichen Lage befinden wie sie damals, Mut zu machen. Ich bewundere also, dass sie trotz der schweren Umstände nie aufgegeben hat und auch als Schülerin trotz der Beleidigung an ihren Träumen festgehalten hat. Vor allem aber finde ich es toll, dass sie nun versucht etwas mit ihrer Reichweite anzufangen, und so ihre Vergangenheit nicht einfach verschweigt. Aber nun zu ihrer Musik, die ich aus mehreren Gründen mag. Erst einmal muss ich sagen, dass ich Lady Gaga nicht immer mochte, beziehungsweise ihre Musik sich für mich einfach nicht besonders hervorgehoben hat. Aber ich finde mit ihren letzten Hits hat sie ihren Stil etwas verändert, wenn auch nicht für immer. Sie ist weniger schrill aufgetreten, viel natürlicher und ihre Songs wurden emotionaler, das Lied „Shallow", welches sie zusammen mit Bradley Cooper singt, mag ich besonders gerne. Darum ist es meine Song-Empfehlung. Sie hat angefangen über tiefgründigere Themen zu singen, was Songs für mich immer noch „attraktiver" macht, statt nur ein guter Rhythmus und eine gute Melodie. Aber auch ihre vorherigen Songs finde ich nicht schlecht, im Gegenteil. Wenn man Tanzen liebt, reißen einen Songs wie „Just Dance", ihr absolut erfolgreichster Hit auch einfach mit, bzw. man muss einfach anfangen zu tanzen. Darum mag ich ihre Musik, sie ist vielseitig, mal tiefgründiger und emotionaler, dann aber auch mal einfach mit einem schnellen Rhythmus, perfekt zum Tanzen. Der letzte Punkt, weswegen ich sie und ihre Lieder gut finde, ist ihr Gesangstalent, es ist nämlich gar nicht so einfach ihre Lieder nachzusingen, da sind einen ziemlich großen Stimmumfang hat.

Musik /

Lady Gaga

Lady Gaga

user profile picture

AnnalenaKnows

368 Followers
 

8/9/10

Präsentation

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Ich würde gerne einen Text über die amerikanische Popsängerin und Songwriterin
Stefani Germanotta schreiben, besser bekannt als Lady Gaga.

App öffnen

Leben und Hintergrunde, Musik & Bewertung

Ähnliche Knows

user profile picture

Volkslieder

Know Volkslieder  thumbnail

9

 

11/7/9

T

Referat Rock´n´Roll

Know Referat Rock´n´Roll thumbnail

28

 

9

user profile picture

6

Barockmusik

Know Barockmusik thumbnail

9

 

7

user profile picture

4

Die Macht der Musik

Know Die Macht der Musik thumbnail

2

 

9

Ich würde gerne einen Text über die amerikanische Popsängerin und Songwriterin Stefani Germanotta schreiben, besser bekannt als Lady Gaga. Geboren wurde sie am 28. März 1986 in Yonkers bei New York, ging auf eine katholische Mädchenschule und studierte später Musik. Mit dem Künstlernamen Lady Gaga startete sie 2007 erste Auftritte in Dance-Clubs. Als sie 2008 nach LA zog, um ihr Debütalbum ,,The Fame" fertigzustellen und zu veröffentlichen, erreichte sie ihren internationalen Durchbruch. Sie fing an, sich durch ihren außergewöhnlichen und extrem schrillen Style, von allen anderen Künstlern abzuheben, und wurde dadurch nur noch erfolgreicher. Seitdem veröffentlichte sie weitere vier Alben, erhielt zig Preise und stieg sogar ins Schauspielbusiness ein. Mit Erfolg, denn erst letztes Jahr erhielt sie für den Titelsong „Shallow“, in dem Film „A Star is Born", in dem sie die Hauptrolle spielte, sogar einen Oscar. Allerdings achte ich nicht nur ihren extremen Erfolg und die steile Karriere, sondern trotz welchen Umständen sie das alles geschafft hat. Schon in der Highschool wurde sie schwer gemobbt, es wurden sogar Hassgruppen im Internet gegen sie erstellt. Außerdem kommt sie aus ärmlichen Verhältnissen, musste sich am Anfang ihrer Karriere sogar als Go Go-Tänzerin über Wasser halten, da sie keinerlei finanzielle Unterstützung von ihrer Familie erhielt. In späteren Interviews spricht sie sich immer wieder gegen Mobbing aus und versucht jungen Menschen,...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

die sich in der gleichen Lage befinden wie sie damals, Mut zu machen. Ich bewundere also, dass sie trotz der schweren Umstände nie aufgegeben hat und auch als Schülerin trotz der Beleidigung an ihren Träumen festgehalten hat. Vor allem aber finde ich es toll, dass sie nun versucht etwas mit ihrer Reichweite anzufangen, und so ihre Vergangenheit nicht einfach verschweigt. Aber nun zu ihrer Musik, die ich aus mehreren Gründen mag. Erst einmal muss ich sagen, dass ich Lady Gaga nicht immer mochte, beziehungsweise ihre Musik sich für mich einfach nicht besonders hervorgehoben hat. Aber ich finde mit ihren letzten Hits hat sie ihren Stil etwas verändert, wenn auch nicht für immer. Sie ist weniger schrill aufgetreten, viel natürlicher und ihre Songs wurden emotionaler, das Lied „Shallow", welches sie zusammen mit Bradley Cooper singt, mag ich besonders gerne. Darum ist es meine Song-Empfehlung. Sie hat angefangen über tiefgründigere Themen zu singen, was Songs für mich immer noch „attraktiver" macht, statt nur ein guter Rhythmus und eine gute Melodie. Aber auch ihre vorherigen Songs finde ich nicht schlecht, im Gegenteil. Wenn man Tanzen liebt, reißen einen Songs wie „Just Dance", ihr absolut erfolgreichster Hit auch einfach mit, bzw. man muss einfach anfangen zu tanzen. Darum mag ich ihre Musik, sie ist vielseitig, mal tiefgründiger und emotionaler, dann aber auch mal einfach mit einem schnellen Rhythmus, perfekt zum Tanzen. Der letzte Punkt, weswegen ich sie und ihre Lieder gut finde, ist ihr Gesangstalent, es ist nämlich gar nicht so einfach ihre Lieder nachzusingen, da sind einen ziemlich großen Stimmumfang hat.