Lernangebote

Lernangebote

Unternehmen

Polymerase Kettenreaktion (PCR)

22

Teilen

Speichern

Polymerase-chain- reaction (PCR)
Der Doppelstrang wird bei ca. 94 Grad Celsius erhitzt und in zwei Einzelstränge
aufgeteilt, weil die Wasser
Polymerase-chain- reaction (PCR)
Der Doppelstrang wird bei ca. 94 Grad Celsius erhitzt und in zwei Einzelstränge
aufgeteilt, weil die Wasser

Ähnliche Inhalte

Know Gentechnik  thumbnail

0

Gentechnik

Zusammenfassung

Know DNA (Von der DNA zum Protein) thumbnail

0

DNA (Von der DNA zum Protein)

Aufbau DNA, Watson-Crick-Modell, Replikation der DNA, Chargaff-Regel

Know Gene und Gentechnik 3. Teil  thumbnail

0

Gene und Gentechnik 3. Teil

Genmutation, Genetischer Fingerabdruck, Restriktionsenzyme, PCR, Gelelektrophrorese, Neukombination von Genen mit molekularen Techniken

Know DNA-Replikation, Rekombination, Mutation, Meiose thumbnail

0

DNA-Replikation, Rekombination, Mutation, Meiose

Zusammenfassung

Know DNA – Replikation, Aufbau,  Sequenzanalyse der DNA thumbnail

0

DNA – Replikation, Aufbau, Sequenzanalyse der DNA

DNA – Replikation, Aufbau, Sequenzanalyse der DNA

Know Proteinbiosynthese (Translation/Transkription), genetsicher Code thumbnail

1

Proteinbiosynthese (Translation/Transkription), genetsicher Code

Zusammenfassung

Polymerase-chain- reaction (PCR) Der Doppelstrang wird bei ca. 94 Grad Celsius erhitzt und in zwei Einzelstränge aufgeteilt, weil die Wasserstoffbrückenbindungen zwischen den kompementären Basenpaaren aufgebrochen werden. Dieser Vorgang nennt sich Denaturierung. Bei der Hybridisierung kühlen die Einzelstränge bei ca. 6ß Grad Celsius ab und die Primer könne sich an die jeweiligen 3' Ende anlagern, sodass die Taq-Polymerase bei ca. 72 Grad Celsius entlang des Einzelstrangs (nur in eine Richtung) einen komplementären Einzelstrang synthetisieren kann (Polymerisierung); es entstehen somit zwei Doppelstränge, welche jeweils einen Primer verbraucht haben. Diese Reaktion wiederholt sich jetzt ungefähr 30 mal. Begriffe & kurze Zusammenfassung Denaturierung:Durch Hitzebehandlung (bei 90 ° C) schmilzt doppelsträngige DNA und zerfällt in Einzelstränge. Hybridisierung: Bei Abkühlung auf 50°C paaren sich DNA- Einzelstränge mit im Überschuss zugesetzten, komplementären DNA-Fragmenten. Polymerisierung: Ergänzung eines DNA- Einzelstranges um einen komplementären Strang zu einem Doppelstrang. Taq-Polymerase: DNA- Polymerase des thermophilen Bakteriums Thermus aquaticus. Dieses Enzym übersteht Temperaturen von mehr als 90°C ohne Schaden. Es wandert an einer einsträngigen DNA-Matrize entlang und synthetisiert dabei einen komplementären Strang. Primer: Kurzes DNA-Stück, das sich an eine komplementäre Mukleotidsequenz einer DNA- Matrize anlagert (Hybridisierung). An einem Primer startet die Taq- Polymerase ihre Tätigkeit: Der DNA-Strang wird verlängert und die Matrize so zu einem DNA- Doppelstrang ergänzt. Quellen: https://flexikon.doccheck.com/de/Polymerase-Kettenreaktion https://de.wikipedia.org/wiki/Polymerase-Kettenreaktion

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.