Chemie /

Radikalische substitution

Radikalische substitution

P

Pathuuu

21 Followers
 

Chemie

 

11/12/13

Lernzettel

Radikalische substitution

 Radikalische Substitution - Nico & Pathu
Edukte: Halogenmolekül, Alkane
1.Schritt
Durch Energiezufuhr wird das Halogen homolytisch gespalte

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

4

handout der radikalischen Substitution (knapp)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Radikalische Substitution - Nico & Pathu Edukte: Halogenmolekül, Alkane 1.Schritt Durch Energiezufuhr wird das Halogen homolytisch gespalten. Die daraus entstandenen Atome sind Radikale, da sie 7 Valenzelektronen besitzen (ein Elektron ungepaart). 2. Schritt Daraufhin folgt eine Reaktionskette. In jener enstehen hintereinander ein Chlorwasserstoffmolekül und ein Methylradikal bzw. Chlormethanmolekül und ein Chlorradikal. 3. Schritt Die Reaktion neigt sich dem Ende zu, wenn die Abbruchreaktion stattfinden. Produkte: Halogenalkane 2. Reaktionskette 2.1 2.2 3.3 2.3 3.2 H H 1 Cl + H-C-H H ● H 1 H-C + |CL CLI H 3. Abbruchreaktionen 3.1 |CL + 1 I CL+H-C-H ->> usw. H CLI H I 1 H-C. + •C-H T H H I H-C + CLI I H - -> ->> H-CI+ C-H H → H 4-4-31 H-C-CI+ CI |CL - CI HH | | H-C-C-H II HH H I- -H T →H-C-CLI H UIH Н Inhibitoren dienen der Unterdrückung von unerwünschter radikaler Substitutionen. Homolytische Spaltung : Elektronenpaar wird bei der Spaltung auf beide Atome gleich verteilt. Heterolytische Spaltung: Ein Atom schnappt sich beide Elektronen, das andere geht leer aus. Stabilität von Alkylgruppen Je mehr C-Atome an der Alkylgruppe dranhängen, desto stabiler ist die Alkylgruppe. Halogene gehen eher Reaktionen mit stabileren Alkylgruppen ein.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Chemie /

Radikalische substitution

Radikalische substitution

P

Pathuuu

21 Followers
 

Chemie

 

11/12/13

Lernzettel

Radikalische substitution

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Radikalische Substitution - Nico & Pathu
Edukte: Halogenmolekül, Alkane
1.Schritt
Durch Energiezufuhr wird das Halogen homolytisch gespalte

App öffnen

Teilen

Speichern

4

Kommentare (1)

O

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

handout der radikalischen Substitution (knapp)

Ähnliche Knows

Reaktionsmechanismen (Substitutionsreaktion, Additionsreaktion, Eliminierungsreaktion)

Know Reaktionsmechanismen (Substitutionsreaktion, Additionsreaktion, Eliminierungsreaktion)  thumbnail

24

 

11/12/13

Halogenalkane-Präsentation

Know Halogenalkane-Präsentation  thumbnail

44

 

11

1

Induktiver Effekt

Know Induktiver Effekt thumbnail

23

 

12/13

Substitution

Know Substitution thumbnail

52

 

11/10

Mehr

Radikalische Substitution - Nico & Pathu Edukte: Halogenmolekül, Alkane 1.Schritt Durch Energiezufuhr wird das Halogen homolytisch gespalten. Die daraus entstandenen Atome sind Radikale, da sie 7 Valenzelektronen besitzen (ein Elektron ungepaart). 2. Schritt Daraufhin folgt eine Reaktionskette. In jener enstehen hintereinander ein Chlorwasserstoffmolekül und ein Methylradikal bzw. Chlormethanmolekül und ein Chlorradikal. 3. Schritt Die Reaktion neigt sich dem Ende zu, wenn die Abbruchreaktion stattfinden. Produkte: Halogenalkane 2. Reaktionskette 2.1 2.2 3.3 2.3 3.2 H H 1 Cl + H-C-H H ● H 1 H-C + |CL CLI H 3. Abbruchreaktionen 3.1 |CL + 1 I CL+H-C-H ->> usw. H CLI H I 1 H-C. + •C-H T H H I H-C + CLI I H - -> ->> H-CI+ C-H H → H 4-4-31 H-C-CI+ CI |CL - CI HH | | H-C-C-H II HH H I- -H T →H-C-CLI H UIH Н Inhibitoren dienen der Unterdrückung von unerwünschter radikaler Substitutionen. Homolytische Spaltung : Elektronenpaar wird bei der Spaltung auf beide Atome gleich verteilt. Heterolytische Spaltung: Ein Atom schnappt sich beide Elektronen, das andere geht leer aus. Stabilität von Alkylgruppen Je mehr C-Atome an der Alkylgruppe dranhängen, desto stabiler ist die Alkylgruppe. Halogene gehen eher Reaktionen mit stabileren Alkylgruppen ein.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen