Gesundheit /

Drogenpolitik in den Niederlanden

Drogenpolitik in den Niederlanden

 Die Drogenpolitik in den
Niederlanden Gesetzliche Regelung
Duldungspolitik
Max. 5g pro Person
Max. Vorrat 500g
Keine Belästigung darstellen

Drogenpolitik in den Niederlanden

user profile picture

Maria

18 Followers

Teilen

Speichern

9

 

11/12/10

Präsentation

Ein Referat über die Drogenpolitik in den Niederlanden

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die Drogenpolitik in den Niederlanden Gesetzliche Regelung Duldungspolitik Max. 5g pro Person Max. Vorrat 500g Keine Belästigung darstellen Keine Harten Drogen verkaufen Nicht an Minderjährige verkaufen Keine Werbung Umgebung von 250m keine Schule Besitz im Prinzip strafbar Unter Bestimmten Umständen geduldet Konsum in der Öffentlichkeit strafbar Zucht von 5 pflanzen geduldet Professioneller Anbau verboten Coffeeshops Geduldete Verkaufsstelle weicher Drogen Meistens in Großstädten Auflagen Keine Werbung Keine Verkauf von harten Drogen Keine Ruhestörung Kein Verkauf an unter 18 Jährige Keine großen Mengen LER Dommelsch Bi Bekannteste Erste Erfolgreiche Kette: Bulldog Tshirts, andere Andenken erhältlich He DES CAFE SMO MAS Deutschland Einfuhr nach Deutschland ist verboten Freiheitsstrafe oder Geldstrafe Kontrolle durch Spürhunde Auch Post wird durchsucht Einige Städte vekaufen nicht an Ausländische ZOLL Entwicklung 1976 30 g toleriert 1995 5 h pro Person ab 18 Jahren 2008 Psilocybinhaltige Pilze verboten 2017 Kontrollierter Hanf Anbau Zukunft Legale Versorgung von Coffeeshops

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Gesundheit /

Drogenpolitik in den Niederlanden

user profile picture

Maria   

Follow

18 Followers

 Die Drogenpolitik in den
Niederlanden Gesetzliche Regelung
Duldungspolitik
Max. 5g pro Person
Max. Vorrat 500g
Keine Belästigung darstellen

App öffnen

Ein Referat über die Drogenpolitik in den Niederlanden

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Nichtigkeit bei Rechtsgeschäften

Know Nichtigkeit bei Rechtsgeschäften thumbnail

22

 

11/12/10

user profile picture

Hungerproblem

Know Hungerproblem thumbnail

22

 

10

L

Weimarer Republik, NS ideologie

Know Weimarer Republik, NS ideologie thumbnail

5

 

8/9/10

user profile picture

Wirtschaftsformen

Know Wirtschaftsformen  thumbnail

98

 

11/12/10

Die Drogenpolitik in den Niederlanden Gesetzliche Regelung Duldungspolitik Max. 5g pro Person Max. Vorrat 500g Keine Belästigung darstellen Keine Harten Drogen verkaufen Nicht an Minderjährige verkaufen Keine Werbung Umgebung von 250m keine Schule Besitz im Prinzip strafbar Unter Bestimmten Umständen geduldet Konsum in der Öffentlichkeit strafbar Zucht von 5 pflanzen geduldet Professioneller Anbau verboten Coffeeshops Geduldete Verkaufsstelle weicher Drogen Meistens in Großstädten Auflagen Keine Werbung Keine Verkauf von harten Drogen Keine Ruhestörung Kein Verkauf an unter 18 Jährige Keine großen Mengen LER Dommelsch Bi Bekannteste Erste Erfolgreiche Kette: Bulldog Tshirts, andere Andenken erhältlich He DES CAFE SMO MAS Deutschland Einfuhr nach Deutschland ist verboten Freiheitsstrafe oder Geldstrafe Kontrolle durch Spürhunde Auch Post wird durchsucht Einige Städte vekaufen nicht an Ausländische ZOLL Entwicklung 1976 30 g toleriert 1995 5 h pro Person ab 18 Jahren 2008 Psilocybinhaltige Pilze verboten 2017 Kontrollierter Hanf Anbau Zukunft Legale Versorgung von Coffeeshops

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen